Grundlagen des Lektorats | Online
Mittwoch, 30. Oktober 2024
KI im Einsatz für das Belletristiklektorat

Termine

Mi, 30. Oktober 2024
09:00–13:00

Ort

Online

Dozent*in

(Namen anklicken für mehr Infos)

Für wen?

Lektorinnen und Lektoren, die sich mit KI insbesondere im Belletristiklektorat auseinandersetzen möchten

Kosten

210,00 € für Mitglieder* / 290,00 € für Nichtmitglieder
*VFLL, VdÜ, BücherFrauen, Illustratoren Organisation, Berufsverband Text und Konzept, Selfpublisher-Verband, Junge Verlags- und Medienmenschen, texttreff.de

Weitere Infos

Silke Leibner,  silke.leibner@vfll.de

Anmeldung

Anmeldeschluss: 23. Oktober 2024

Lässt sich künstliche Intelligenz für das Lektorat literarischer Texte nutzen? Aber ja! Im Workshop lernen Sie ein paar Tools und Kniffe kennen, die genau dafür hilfreich sein können. KI kann uns dabei unterstützen, Ideen zu finden, Plots zu entwickeln, die Figurenrede überzeugend zu gestalten und vieles mehr. Dabei geht es ausdrücklich nicht darum, ganze Texte mit KI erstellen zu lassen. Vielmehr lernen Sie, die KI so für Ihre Arbeit zu nutzen, dass überzeugende Texte entstehen.

Voraussetzungen

Sie sollten sich einen Account bei einigen KI angelegt haben, insbesondere bei ChatGPT. Bezahlversionen bieten oft umfangreichere Funktionen und teilweise bessere Ergebnisse. Zum Ausprobieren genügt jedoch die Gratisvariante.

 

Sie haben noch kein Vorwissen? Dann empfehlen wir den Besuch des Workshops „KI im Lektorat sinnvoll nutzen“.

Lernziele
  • Einsatzmöglichkeiten von KI im Belletristiklektorat kennenlernen
  • Praktische KI-Tools kennenlernen und ausprobieren
  • KI erfolgreich bedienen können
Methoden
  • Gruppengespräch
  • Teamarbeit
  • Einzelarbeit
Hinweise

Der Workshop ist als Vertiefung zu verstehen zum Workshop „KI im Lektorat sinnvoll nutzen“. Er gibt den Teilnehmenden das Handwerkszeug an die Hand, um mit KI im Belletristiklektorat arbeiten zu können. Als Ergänzung sind folgende Fortbildungen sinnvoll:

 

Programm
Inhalte

Möchten Sie wissen, wie Sie mithilfe von KI Autorinnen und Autoren im Belletristiklektorat unterstützen können? Im Workshop lernen Sie die Möglichkeiten kennen, die künstliche Intelligenz im Hinblick auf Plot, Figurenzeichnung, Dialoge und vieles mehr bietet. Probieren Sie die Tools im Workshop anhand von Übungen selbst aus und wenden Sie sie nach dem Workshop eigenständig an. Zusätzlich lernen Sie einige hilfreiche Kniffe beim Prompten.

 

Themen sind:

 

  • Einsatzmöglichkeiten von KI im Belletristiklektorat
  • Prompten mit KI
  • Tonalität entwickeln
  • Lebensnahe Figuren beschreiben
  • überzeugende Plots entwerfen