Seminare in Kooperation | Online
Montag, 9. Mai 2022 - Dienstag, 10. Mai 2022
Freies Lektorat III - Texte professionell bearbeiten (Akademie der Deutschen Medien)

Termine

Mo, 9. Mai 2022 09:00-16:00
Di, 10. Mai 2022 09:00-16:00

Dauer

2 Tage

Ort

Akademie der Deutschen Medien - online

Für wen?

Freie Lektor*innen und Redakteur*innen mit mindestens einem Jahr Berufserfahrung (oder Besuch des Seminars „Freies Lektorat I“ und „Freies Lektorat II“), die objektive Kriterien für die Arbeit an Texten und Gespräche mit Autor*innen gewinnen wollen.

Teilnahmegebühren

  • 395,00 Euro für Mitglieder des VFLL
  • 495,00 Euro
  • 895,00 Euro bei Kostenübernahme durch den Arbeitgeber

Anmeldung

Bitte ausschießlich bei der Akademie der Deutschen Medien:

https://www.medien-akademie.de/seminarangebot/online-seminar-freies-lektorat-iii/

Nach der Pflicht die Kür: Am einsamen Schreibtisch verfestigen sich persönliche Eigenheiten und Vorlieben im Umgang mit Manuskripten. Tauschen Sie sich mit kompetenten Kolleg*innen über Texte aus und erarbeiten Sie gemeinsam Kriterien für das Redigieren verschiedener Textsorten. Gewinnen Sie dadurch mehr Sicherheit bei der Beurteilung von Manuskripten sowie für Gespräche mit Lektor*innen, Autor*innen und Übersetzer*innen.

Lernziele

Aus der gemeinsamen Arbeit an Textbeispielen und der Reflexion über die Erwartungen und Anforderungen der Zielgruppe gewinnen Sie objektive Kriterien für die Beurteilung und Bearbeitung von Manuskripten. Sie schärfen Ihren Blick systematisch für stilistische und inhaltliche Besonderheiten und Mängel und können Autor*innen sowie Auftraggebern gegenüber redaktionelle Eingriffe sachlich und souverän begründen.

Methoden
Vortrag, Präsentation, Praktische Arbeit an Textbeispielen, einzeln und in Gruppen (Breakout Rooms)